XF2.x Zeitgesteuerte Werbung

Dieses Thema im Forum "Fragen und Antworten" wurde erstellt von Tamara-Jasmin, 3. Sep. 2018.

  1. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ist das Teil bereits auf Deutsch? Oder hast Du das selber umgeschrieben?

    LG: Tammy
     
  2. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Alles im Frontendbereich wurde selbst übersetzt... jedoch so angepasst auf eigene Bereiche, das es für die Allgemeinheit nichts taugt :D
     
  3. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Na dann muss ich halt warten bis es da eine Deutsche Übersetzung gibt...
    LG:
    Tammy
     
  4. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Bei manchen Addons kannst du auf eine deutsche Übersetzung warten bis du schwarz wirst. Entweder legst du dann selbst Hand an oder suchst dir gleich eine Alternative.
    Fehlende Englischkenntnisse sind kein Grund etwas nicht selbst zu übersetzen, sondern es gerade zu tun. Es geht ja nicht um komplexe Textpassagen sondern um relativ kurze Phrasen, die man mit einem Wörterbuch und ein wenig Geduld durchaus auch ohne überragende Englischkenntnisse in einen syntaktisch sinnvoll Zusammenhang bringen kann.

    Hier kommt mein Tipp der Woche: Das haben früher meine Kinder gemacht. Ich hatte Zeit für was anderes und die haben Englisch gelernt. ;)
     
    V0RT3X gefällt das.
  5. Alluidh

    Alluidh Übersetzer Lizenzinhaber

    Nur zur Info. Für einen Kunden wurde letzte Woche der Ads-Manager sowohl für XenForo 1 als auch für 2 erworben. Habe sie also beide nun vorliegen.
     
  6. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Wenn das Grundpaket Deutsch steht, fange ich auch wieder mit den Sprachpaketen an. Also Personal ist da.. ;)

    Es gibt hier auch eine Region in der du nach Sprachpaketen fragen und/oder diese beauftragen kannst. :smoke:
     
  7. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Witzigerweise komme ich im Backend auf englisch besser zurecht, als wenn es auf deutsch übersetzt ist :D Deswegen habe ich das gar nicht erst angerührt.
    Nur bei manchen Wörtern bin ich mir dann doch unsicher, da es teils mehrere Bedeutungen haben kann.
    Aber irgendein Übersetzungstool ist immer ganz nützlich.. und irgendwann nach kurzer Zeit weiß man dann eh wo alles ist und was wofür gebraucht wird.
     
    V0RT3X gefällt das.
  8. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Also wenn ich sehe was google Translate da manchmal übersetzt ... bestes Beispiel das derzeitige "Deutsch" Sprachfile. Einige Beispiele wurden hier ja bereits zu Genüge diskutiert ;)
    Habe mich an dem ein oder anderen Sprachfile mal versucht - aber es wieder aufgegeben und zurückgesetzt. Und wie shining geschrieben hat kommt man dann doch irgendwie zurecht. Besonders wenn es nur eine Handvoll zum einstellen gibt und alles sehr sehr einfach ist ;)
    Dann gilt es aber trotzdem dem User das auf Deutsch zu präsentieren. ... tsja ... lassen wir das besser mal ;)

    Dieses Werbeprogramm wäre für mich jedenfalls derzeit nicht bedienbar.

    LG: Tammy
     
  9. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Um euch den Zahn gleich mal zu ziehen - eine Übersetzung, die mit Google Translate übersetzt wurde, würde ich nicht mit der Kneifzange anfassen. Das man dann im Backend nichts versteht ist ja fast schon klar.

    @Tammy
    Wir haben gute 10 Jahre ein Forum und den Server Eigenfinanziert (ca. 1.200 Euro/Jahr) - ist halt Hobby, da sollte man eh nie das Geld zählen, das macht doch nur schlechte Laune. ;)

    Rechnet sich das denn, wenn du Sagst ab 5 Euro - da würd ich nicht mal den PC für anschalten geschweige denn eine Rechnung aufsetzen. Das war auch der Grund, warum wir uns lang gegen Werbekunden gesträubt hatten. Das und die Frage wie mans legal betreibt ohne mit der Steuer in Konflikt zu geraten. Heut läuft unser Banner-Geschäft über ein kleines eigenes Addon und einen eigenen Bannermanager. Rechnungszeitraum ist dabei minimum 1 Jahr und 1 Banner. Damit hält man sich den Aufwand in Grenzen und schlechte Werbekunden fern, da somit auch entsprechende Summen zu zahlen sind. Alles abgewickelt über unsere IT-Firma.
    So haben wir stets 8-11 Werbekunden, mit 8-X rollierenden Bannern auf nur 3 Bannerplätzen auf nur 2 Seiten des Forums und können damit Server-, Verwaltungs- und Liznezkosten komplett tragen.
    Und das Beste - dadurch das es so wenig Banner sind, nervt es unsere Nutzer nicht und die Banner finden entsprechend Beachtung, was unseren Werbepartnern natürlich gefällt.

    Das aber vielleicht nur mal so als Anregung, wie mans auch machen könnte.
     
    V0RT3X gefällt das.
  10. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Hi Otto,
    das war vielleicht aus meinem Beitrag nicht so ganz ersichtlich. Da ging es nicht um die Werbung, sondern um - wie es hier heisst - ein "UserUpdate". Nutzer die etwas zur Forenerhaltung freiwillig spenden (vorgegeben in 5 € Schritten bis 300 €) erhalten ein paar Zusatzfunktionen. und ein "Banner" über dem Avatar das sie das Forum Finanziell unterstützen, was für einige nochmal ein Anreiz ist.

    Die Werbung die geschaltet wird kostet natürlich etwas mehr:

    DAS Netzwerk - NUR für Jehovas Zeugen

    Derzeit ist eine unter der Navigation und eine über dem Footer für je 3h am Tag
    Der Rest ist mit Zanoxlinks aufgefüllt und eigenwerbung (das Werbung verfügbar ist).
    Hat aber auch 3 Jahre gebraucht bist jemand die erste Werbung gebucht hat!

    Sie soll aber trotzdem in einem bezahlbaren Bereich bleiben. Deswegen auch die mögliche Stundenweise Schaltung , weswegen ich eben das AddOn suchte, aber mit obiger Templateänderung auch klar kommen sollte. Allerdings ist das Überweisungstool ein Anreiz sich trotzdem für das WerbeAddOn zu entscheiden.

    LG: Tammy
     
  11. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Um die geht es hier auch nicht.
     
  12. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich bezog mich auf die Beiträge direkt vor meinem. Da ging es sehr wohl um Google Transtöter ... ;)
     
  13. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Nur nochmal zur 100%igen Absicherung:
    Wir reden vom Sirup-AddOn? Also der erste Link hier im Thema?
    Nochmal genauer: Ads Manager 2 by Siropu

    Dann sehe ich die Kosten mal auf 30 € für den AdManager und 20 € für das Überweisungstool ;)

    Ich frag mich nur, wieso in einem Werbeaddon ein Überweisungstool integriert ist .... zu welchem Zweck?

    LG: Tammy
     
  14. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Steht in der Beschreibung des AddOns..
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Okt. 2018 um 06:59 Uhr
    shining und Alluidh gefällt das.
  15. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Ja genau

    Ich hatte ein paar Posts zuvor Screenshots davon hochgeladen und es ein wenig beschrieben.
    Es ermöglicht im Grunde nur, die Bankverbindung etc anzuzeigen.
    Alles weitere muss man dann halt nach Eingang der Zahlung selbst manuell vornehmen. (Logisch... )
     
  16. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ja, das habe ich gelesen. Aber das war die Funktion für die DU die verwendet hast. Sicher ist die aber nicht dafür vorgesehen, sondern muss ja in irgendeinem Zusammenhang mit den Bannern stehen. Sonst hätte er die sicher als eigenes AddOn zur Verfügung gestellt.
    VIelleicht finde ich es aber raus wenn ich das Teil die Tage kaufe. Mal sehen.

    LG: Tammy
     
  17. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Nun das hatte McAtze zuvor schon beantwortet.

    Da man mit dem Ads Manager Werbung/Werbeplätze (Banner und andere) verkaufen kann, hat es natürlich auch eine integrierte Bezahlfunktion.
    Wenn dort jemand die Bezahloption "Überweisung" anklickt, wird auch ein Prozess ausgelöst. Ein Beleg wird erstellt, die Bestellung entgegen genommen... wenn du die Bezahlung zu dem Beleg erhälst, musst du den Zahlungseingang dann nur noch entsprechend bestätigen und die Werbung wird dann sofort online geschaltet.

    Dieser Prozess funktioniert natürlich dementsprechend leider nicht bei den User-Upgrades. Aber immerhin wird dort an der Stelle die Bankverbindung etc dann angezeigt :)
     
    Tamara-Jasmin gefällt das.
  18. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Nur mal so am Rande falls jemand NUR die Bezahlfunktion "Überweisung" benötigt: Wiretransfer (WT2)
     
    Walter und shining gefällt das.
  19. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Ooooh wieso hab ich das denn bislang nicht gefunden? Okay, vllt hat mein Kopf bei dem Begriff "Wiretransfer" nicht angeschlagen *gg

    Danke für den Tipp!!!!

    Hat das hier jemand schon getestet?
    Würde nämlich dann direkt mal das ganze als "Lifetime" Version kaufen...

    Nachtrag: Ich teste das jetzt erst mal in der 3 Monats Version :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Okt. 2018 um 16:24 Uhr
  20. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ich hatte das schon 2x im Auge, wusste aber nicht ob das irgendwas "spezielles" ist, so wie "sofortkauf" oder andere Ami-Zahlmethoden ;)
    Hatte sogar gegooglet was Überweisung heisst. Transfer passte zwar - aber das "wire" irritierte mich, weil das mit Leitung oder Kabel übersetzt wurde.

    Mir ist ziemlich unverständlich dasss solche Funktionen nicht von Haus aus integriert sind und man für eine einzige Funktion dann ECHT VIEL Geld hinlegen muss.
    Hier wird auch nur drauf gehofft: Wer es braucht der zahlt es auch - egal was es kostet. 51 € zzgl. der Steuer - das ist ein gutes viertel der Forensoftware.
    Bei der 3 Monatsversion kann man nur hoffen dass das AddOn für die 13 € nicht so Fehlerhaft ist, oder irgendwas massiv am code geändert wird, das man es kurz danach gleich nochmal kaufen kann.
    So ein Geschäftsmodell ist extrem unverschämt.

    Ja, ich lege denjenigen, die jetzt wieder was negatives dazu schreiben schonmal die Steine bereit ;)

    LG: Tammy
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden