Xenforo SEO - Optimierungen, Tipps und Tricks

Dieses Thema im Forum "Fehler, Fragen und Antworten" wurde erstellt von Maestro2k5, 15. Jan. 2015.

  1. Maestro2k5

    Maestro2k5 Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

  2. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

  3. Maestro2k5

    Maestro2k5 Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ja, aber vielleicht nutzen wir erst den Thread um alles ein wenig Zusammenzutragen und anschließend eine Ressource aus den gesammelten Werken zu erstellen?
     
    Hoffi gefällt das.
  4. DRaver

    DRaver Bekanntes Mitglied

    Meiner Meinung nach umfasst das Thema SEO bei Xenforo vier Kategorien.

    1. Interne Verlinkung optimieren
    2. Low Content eliminieren
    3. Fehler wie 404 Links eliminieren
    4. Externe Links aufbauen.

    Bei dem Thema SEO gibt es natürlich sehr viele verschiedene Meinungen und nicht jeder SEO wird sein komplettes Wissen hier für lau zur Verfügung stellen.

    Trotzdem kann ich Hinweise geben auf Sachen die eh schon frei zugänglich sind.

    Mein erster Tipp zu Optimierung der Internen Verlinkung ist dieses Addon:

    Similar Threads:
    https://xenforo.com/community/resources/similar-threads.2441/

    Ich nutze das Addon nur zur Anzeige der Similar Threads unter den Threads.
    Dort werden dann ähnliche Themen unter dem eigentlichen Thema angezeigt.

    Dort nutze ich zur Anzeige auch nur die "Simple Results", um nicht wieder so viele interne Links zu kreieren.
    Die Funktion ist übrigens wegen mir eingebaut worden. Ich berate AndyB bei einigen Addons und teste die auch vor Release.


    Der Sinn dieses Addon ist einfach. Die Linkpower, die dieser Beitrag hat wird weitergeleitet an andere Themen.
    Bei mir sind 10 Themen eingestellt. Außerdem werden Threads, die normalerweise weit von der Hauptseite entfernt im Forum liegen (also viele Klicks entfernt), so näher an die Startseite gebracht, was sie stärker im Ranking macht.

    Einen besonderen Schub hat das Addon noch dadurch bekommen, da es nun auch die Enhanced Search unterstützt.
    Dadurch sind die Ergebnisse natürlich noch besser. Es geht aber auch ohne.
     
    Hoffi gefällt das.
  5. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich habe mir mal die Forenansicht vorgenommen. Diese lässt sich sortieren nach Titel, Erstellungsdatum des Themas, Anzahl Antworten und Chronologie der letzten Antworten.
    Das ist für Gäste und Google uninteressant und ich habe das Template thread_view bearbeitet.

    thread_view_without_links.jpg

    Suche:

    Code:
    <dd class="main">
                <a href="{xen:link forums, $forum, '_params={$orderParams.title}'}" class="title"><span>{xen:phrase title}{xen:helper sortArrow, $order, $orderDirection, title}</span></a>
                <a href="{xen:link forums, $forum, '_params={$orderParams.post_date}'}" class="postDate"><span>{xen:phrase start_date}{xen:helper sortArrow, $order, $orderDirection, post_date}</span></a>
            </dd>
            <dd class="stats">
                <a href="{xen:link forums, $forum, '_params={$orderParams.reply_count}'}" class="major"><span>{xen:phrase replies}{xen:helper sortArrow, $order, $orderDirection, reply_count}</span></a>
                <a href="{xen:link forums, $forum, '_params={$orderParams.view_count}'}" class="minor"><span>{xen:phrase views}{xen:helper sortArrow, $order, $orderDirection, view_count}</span></a>
            </dd>
            <dd class="lastPost"><a href="{xen:link forums, $forum, '_params={$orderParams.last_post_date}'}"><span>{xen:phrase last_message}{xen:helper sortArrow, $order, $orderDirection, last_post_date}</span></a></dd>
        
    
    Ersetze mit:

    Code:
    <dd class="main">
        <xen:if is="{$visitor.user_id}">
                <a href="{xen:link forums, $forum, '_params={$orderParams.title}'}" class="title"><span>{xen:phrase title}{xen:helper sortArrow, $order, $orderDirection, title}</span></a>
                <a href="{xen:link forums, $forum, '_params={$orderParams.post_date}'}" class="postDate"><span>{xen:phrase start_date}{xen:helper sortArrow, $order, $orderDirection, post_date}</span></a>
        <xen:else />
                <span class="title">{xen:phrase title}</span>
                <span>{xen:phrase start_date}</span>
        </xen:if>
            </dd> 
           
    <dd class="stats">
    <xen:if is="{$visitor.user_id}">
    <a href="{xen:link forums, $forum, '_params={$orderParams.reply_count}'}" class="major"><span>{xen:phrase replies}{xen:helper sortArrow, $order, $orderDirection, reply_count}</span></a>
    <a href="{xen:link forums, $forum, '_params={$orderParams.view_count}'}" class="minor"><span>{xen:phrase views}{xen:helper sortArrow, $order, $orderDirection, view_count}</span></a>           
    <xen:else />
    <span>{xen:phrase replies}</span>
    <span>{xen:phrase views}</span>           
    </xen:if>
    </dd>  
    
    Das TMS funktioniert bei längeren Code.Passagen irgendwie nicht. Gibt es da noch Tricks?
     
    klaush gefällt das.
  6. Alluidh

    Alluidh Übersetzer Lizenzinhaber

    Definiere "längeren Code.Passagen"
    Ich habe damit schon komplette Templates getauscht, die um die 120 Zeilen lang waren.
     
  7. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Naja,
    die Länge, die ich hier jetzt eingestellt habe. Mit Suchen und Ersetzen bekommt er das nicht hin.

    Irgendwie habe ich das mit $1 und $0 noch nicht verstanden. Wofür kann man das verwenden?
     
  8. Alluidh

    Alluidh Übersetzer Lizenzinhaber

    Als Beispiel wenn du den gefundenen Wert übernehmen willst, um dahinter etwas einzufügen
    Suche nach
    BliBlaBlu

    Ersetze
    $0
    Neuer Text

    Ergibt
    BliBlaBlu
    Neuer Text

    $1 bis $unendlich benötigst du nur um weitere Suchergebnisse einzufügen, als Beispiel bei regulären Ausdrücken, die auch verschiedene Fundorte finden können. Also, wieder als Beispiel, "Suche nach allen Vorkommen von Wörtern, die mit Z beginnen und ersetze sie in der Reihenfolge der Fundorte von oben nach unten mit $1 bis $unendlich plus neuer Text"

    War das verständlich?
     
    Masetrix, klaush und McAtze gefällt das.
  9. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Teil 1 ja.
    Teil 2 lese ich mir morgen nochmal durch. ;)

    Danke
     
  10. Maestro2k5

    Maestro2k5 Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

  11. DRaver

    DRaver Bekanntes Mitglied

    Ja, grundsätzlich ein gutes Addon. Das Problem ist, dass du nur eine bestimmte Anzahl Posts scannen kannst. Also vielleicht maximal 1000 posts.
     
  12. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Zum Thema sortieren:

    Dazu habe ich den Parameter order in die Webmastertools aufgenommen und dort den Parameter als "Sortierparameter" hinterlegt. Das sollte ausreichend sein.
    Dort kann man auch weitere Parameter hinterlegen wie Paginierung, usw.
     
    DRaver gefällt das.
  13. DRaver

    DRaver Bekanntes Mitglied

    Vielleicht schreibst du dazu ne kurze Anleitung mit Bildern. Nicht jeder ist mit der WMT so vertraut wie du.
     
    Lemminator, Divokymuz und Hoffi gefällt das.
  14. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Hm, ich geh dir Parameter mal wieder gerade bei mir duch um ein kleines Tut zu schreiben.

    Nun mache ich mir Gedanken über den Parameter prefix_id. Diesen kann man auch "Einschränken" stellen.

    Dennoch überlege ich gerade, macht es Sinn diese alle zu crawlen, oder nicht. Wie siehst du das @DRaver ?
     
  15. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Oh Mist. Da tun sich ja Welten auf... ich schau da in meine eigene viel zu selten rein.

    Umfrageergebnisse werden gecrawlt wie z.B.

    http://blutschwerter.de/thema/food-coop.7907/poll/results?poll_response_id=1567

    Uff. Da ist einiges zu tun um das zu optimieren.

    Entweder: No-Index, Follow

    Oder direkt poll/results per robots.txt entfernen.

    Bei der zweiten Lösung, kann man direkt die Entfernung aus dem Index beantragen. Ich tendiere aktuell dazu. Dann diese Seiten haben einfach zu wenig Content und Fluten nur unnötig den Google Index mit unrelevanten Seiten die den Gesamt Index runterziehen können.

    Ich muss das mal in Ruhe weiterdenken.
     
  16. DRaver

    DRaver Bekanntes Mitglied

    Ich würde den mitscannen lassen. Der Link selber führt ja nur zu einer neuen Übersicht und die ist per canonical auf die Hauptkategorie geleitet.
    Also keine Gefahr von DC.
     
  17. Maestro2k5

    Maestro2k5 Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Interessant wäre es noch diese Links ersetzen zu lassen. Ich habe es mit dem post replace versucht. Und wollte z.b aus dem hier

    Code:
    [URL='https://www.android-port.de/mitglieder/1335']User X[/URL] Nur noch das Wort User X machen, aber ich raffe das mit dem regulären ausdruck nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Jan. 2015
  18. DRaver

    DRaver Bekanntes Mitglied

    Woher willst du wissen, welche Links noch funktionieren und welche nicht? Das add on checkt ob die links von dir zu extern noch funktionieren oder einen 404 von sich geben.
     
  19. Maestro2k5

    Maestro2k5 Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Bei dem Link bin ich mir sicher das er nicht funktioniert, daher würde ich den und auch andere gleichartige entfernen.
     
  20. DRaver

    DRaver Bekanntes Mitglied

    Hier noch ein Tipp: Wenn man Fehler wie 404 Fehler (intern / extern) finden will, gibt es kaum etwas besseres als Screamingfrog, der einen auch wichtige SEO Werte anzeigt.

    http://www.screamingfrog.co.uk/seo-spider/
    Allerdings ist es in der Version, wie wir es in Foren verwenden würden, also über 500 Seiten, nicht mehr kostenlos.

    Wer seine Seite kostenlos auf Fehler checken möchte, ist mit Xenu ganz gut bedient: http://home.snafu.de/tilman/xenulink.html

    Das Programm ist schon recht alt und zeigt mir auch Fehler an, die es bei mir nicht gibt. Allerdings nehme ich es um 404 Fehler von mir zu anderen aufzuspüren und darin ist es sehr gut.

    Je nach Größe des Forum kann so ein Scan natürlich auch einige Stunden dauern.
     
    McAtze, Maestro2k5 und Divokymuz gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden