XF2.x eigenes Template hinzufügen und erfolgreich ansprechen?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Antworten" wurde erstellt von Tamara-Jasmin, 16. Sep. 2018.

  1. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Zum einen will ich auf keinen Fall hier eine OffTopic Diskussion erstellen, zum andern möchte ich aber dazu:

    abschliessend nochwas sagen (alles andere falls notwendig bitte wirklich per PN):

    Das ist eine Aussage die bei uns definitiv nicht gelehrt wird, und die auch so nicht in der Bibel steht. Dort wird Jehova als ein Liebevoller Gott vorgestellt der sogar einmal alle Krankheiten heilen wird wenn er in dieses System - was übrigens nicht ER beherrscht - eingreift. Manche Krankheiten mögen zwar vom Menschen verursacht sein und treten durch unsere Unvollkommenheit teilweise auch heftig auf, aber Jehova verursacht sicher diese Krankheiten nicht. Schon gar nicht weil jemand angeblich schlecht gelebt hat.
    Ich kann mich zu Deiner Aussage nicht weiter äussern weil ich die Umstände nicht kenne unter denen diese Worte gesagt wurden. Fakt ist aber, das definitiv etwas falsch gelaufen ist und Du verletzt wurdest.

    Wir werden äusserst gut in den Versammlungen jede Woche für den Predigtdienst geschult um Gespräche zu führen die anhand der Bibel nachvollziehbar sind. Grundlehren sollte jeder an der Tür selbstsicher erklären können. Relativ neue Personen müssen erst Erfahrungen sammeln oder komplizierte Fragen müssen erst erarbeitet werden, die wir dann bei einem späteren Besuch anhand der Bibel erklären. Wir vertreten keine eigenen Meinungen, sondern das was die Bibel lehrt. Tut mir leid das es so schlecht gelaufen ist bei Dir.

    *-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*

    Ich werde Deine Liste mal genauer überdenken.
    Dieses "durchscheinende" Design gefällt mir allerdings sehr gut, hab aber im neuen XF-Design was jetzt fast fertig ist eine "kleine Nummer" höher geschaltet. Man erkennt nur noch leichte Strukturen.

    Muss das alles mal so nach und nach genauer betrachten, im moment konzentriere ich mich auf die Rechtevergabe und überlege noch welche Gruppen gelöscht werden können um nicht unnötig Rechte zu verteilen. Hier ist ja die Rechtevergabe um einiges aufwändiger.

    LG: Tammy
     
  2. Kirby

    Kirby Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Hmm, wenn die Rechtevergabe unter XenForo einiges aufwändiger ist als unter vBulletin dann machst Du etwas falsch.
    Im Normalfall sollte die wesentlich kompakter (und damit weniger fehleranfällig) ausfallen als unter vBulletin.
     
    otto gefällt das.
  3. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Naja .. vorher gab man einfach den Gruppen die entsprechende Rechte und konfigurierte im Notfall da ein oder andere Forum.
    Nun muss ich jedem Forum sagen was ein Nutzer darf wenn ich das richtig verstanden habe.
    Irgendwo anders hab ich hier auch gelesen dass nur der niedrigste Status zählt.
    Habe ich Adminrechte und gebe mir eine zusätzliche Gruppe - dann sind meine Adminrechte futsch.
    Zusätzliche Gruppenrechte gibt es eigentlich nur für ein einziges Forum.
    Beispiel:
    Gruppe A, B, C oder sonstwas zahlt einen gewissen Beitrag im Monat und kann ein gewisses Forum nutzen.
    Um Schreibrechte zu erhalten (und das ist die einzige Änderung) erhält er die zusätzliche Gruppe "Z" für vorerst 12 Monate, die dann aber alle anderen Einstellungen der vorher besessenen Gruppe ausser Kraft setzen würde. Also WIE die Gruppe Z konfigurieren.
    Im moment bastel ich ja nur am Testforum - aber wenn ich das nach der Umstellung alles konfigurieren muss, sitze ich ja 2 Wochen bis ich jede Gruppe im Forum eingestellt habe.
    DAS meine ich mit "aufwändig".

    LG: Tammy
     
  4. Kirby

    Kirby Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Wer erzählt denn solchen Unsinn?
    Das Rechtesystem von XenForo arbeitet im Grunde erst einmal genauso wie vBulletin, d.h. Rechte sind additiv und vererben sind nach unten - ein Ja überschreibt ein Nein und größere Werte kleinere.
    Zu guter letzt haben Adminrechte mit Benutzergruppen gar nichts zu tun.

    Es kann aber noch mehr:
    • Anstatt wie bei vBulletin alle Rechte für eine Benutzergruppe in einem Forum anpassen zu müssen wenn man nur ein Recht (z.B. Themen erstellen) hinzufügen möchte, so kann man einfach dieses eine Recht setzen, alle anderen bleiben dann unverändert.
    • Man kann über die Einstellung Niemals verhindern dass über zusätzliche Gruppen/weiter untern in der Struktur angepasste Rechte Rechte wieder hinzukommen welche die Gruppe nicht haben soll.
      Somit kann man auch in einem einzelnen Forum eine einzelne Berechtigung für eine einzelne Gruppe wieder aufheben ohne andere Gruppen überhaupt anfassen zu müssen

    Das Rechtesetup sollte man daher ganz anders angehen als bei vBulletin
    • Alle sind Registrierte Benutzer, diese Gruppe erhält die Rechte die grundsätzlich alle überall haben sollen
    • Den Moderatoren-Bereich setzt man auf Privat und gibt nur den Gruppen Moderatoren und Administratoren das Recht das Forum zu sehen; andere Rechte muss man nicht anfassen
    • Zusätzliche Gruppen kriegen keinerlei Rechte außer denen welche Mitglieder dieser Gruppe grundsätzlich zusätzlich haben sollen
    • Werden für einzelne Foren für einzelne Gruppen bestimmte Rechte zusätzlich benötigt setze man nur genau diese

    Damit hast Du ein kompaktes, übersichtliches, wenig fehleranfälliges Setup welches im Regelfall mit wesentlich weniger Einstellungen auskommt als vBulletin.

    Dann erhalten
    • die Gruppen A, B, C keinerlei Rechte
    • die Gruppe Registrierte Benutzer in dem jeweiligen Forum die Rechte welche nur die Gruppen A, B, C haben sollen auf Nein gesetzt
    • die Gruppen A, B, C in dem jeweiligen Forum die Rechte welche nur die Gruppen A, B, C haben sollen auf Ja gesetzt
    Fertig

    Jetzt bin ich verwirrt, ich dachte mit den Gruppen A, B, C erhält man schon Zugriff auf das Forum?
    Beschreib doch bitte einmal exakt was Du erreichen möchtest, dann kann man dir auch helfen.

    Der größte Fehler den man (insbesondere beim Umstieg von vBulletin) machen kann ist mit mehr als einer primären Gruppe zu arbeiten, dann wird es in der Tat aufwendig und fehleranfällig, sollte man unter keinen Umständen machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Sep. 2018
    Walter, otto und Tamara-Jasmin gefällt das.
  5. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ich mach die Tage mal ein eigenes Thema auf, das hat mit dem hier ja nichts mehr zu tun ;)
    Vielleicht finde ich auch dann den Link der mich so verwirrt hat und stell ihn als Referenz noch dazu ein.

    LG: Tammy
     
  6. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Puhhh .. irgendwas läuft bei mir falsch. Die farbigen 4ecke über den grauen - die tun mir so in den Augen weh - die kann man gar nicht ansehen.
    Würde ICH niemals verwenden in der Form, wird hier aber empfohlen.
    Interessant die Verlinkung zu
    Adobe Color CC

    die hatte ich vor längerer Zeit schonmal geschickt bekommen - aber irgendwie den Link verloren. Wusste auch nicht mehr welcher Hersteller das war ...
    Da bin ich froh den wieder gefunden zu haben. Nun kann man sogar ein Bild hochladen und die KF ausrechnen lassen! CEWL!
    Das mache ich gleich mal und ändere meinen Style nochmal leicht ab!

    LG: Tammy
     
  7. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Da hast du aber gekonnt gleich mal den interessanteren Punkt überlesen. Stichwort Harmonische Farben, Farbkreise und wie man die nutzt. Und ja, der Adobe Link kann helfen, wenn das eigene Auge einem nicht helfen will.

    Wenn man damit Probleme hat, sollte man eventuell einfach bei der Konkurrenz mal schauen - wie machen es beliebte Foren und ob man da nicht mit den Augen "klauen" kann. :)
     
  8. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Sind das tote Moderatoren? Was haben die denn noch für Rechte? :)
     
    Kirby und McAtze gefällt das.
  9. Boothby

    Boothby Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Das Recht zu schweigen?
     
    otto gefällt das.
  10. Kirby

    Kirby Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Und das Recht auf einen Anwalt. Hmm, wobei das schwierig werden dürfte wenn Sie tot sind :(
     
  11. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden